Event

So war’s:
Indian Summer Saisonabschluss Treffen 2017

Am 3. Oktober – dem „Tag der Deutschen Einheit“ – fand das Indian Summer Saisonabschluss-Treffen am Franky’s Diner in Bochum statt. Der Event an dem Feiertag hat dabei Tradition genauso wie die Live-Musik mit den Jungs von „Breakwater Music“.

Wie in den letzten Jahren war auch dieses Jahr der Eintritt frei für Besucher und Teilnehmer mit US-Cars aller Marken und Modelljahre. Leider spielte in diesem Jahr das Wetter so gar nicht mit. Doch die zahlreichen Regenschauer schreckten überraschenderweise auch die Besitzer der zahlreich erschienenen US-Oldtimer nicht ab! In den Regenpausen verwöhnte die Herbstsonne Teilnehmer und Besucher und sorgte so auch für viele farbenfrohe Aufnahmen.

Kulinarisch versorgte nicht nur das Franky’s Diner die Gäste mit seinen leckeren Burgern, auch der BBQ-Train machte am Castroper Hellweg Station und sorgte für ein leckeres Barbecue mit Spare Ribs, Pulled Pork und mehr.

Auch im nächsten Jahr soll es wieder neben Indian Summer Saisonabschluss (wieder am 3. Oktober) die Spring Meet Saisoneröffnung und auch das American Burger & Cars Sommertreffen am Franky’s Diner geben.

Alle Bilder dieses Treffens hier: Facebook


So war’s:
7. Spring Meet, Bochum: Volles Haus (und Hof) bei Franky’s Diner

Schon früh füllte sich das große Gelände beim 7. Spring Meet am Franky’s Diner im Bochumer Gewerbegebiet Harpener Feld. Kein Wunder, denn der Sonntag wurde seinem Namen gerecht und bescherte Teilnehmern und Besuchern einen schönen sonnigen Tag.

Viele schöne Fahrzeuge – darunter auch viele US-Oldtimer – konnten gegen mittag nicht mehr auf den Platz und wie in guten alten Disco-Zeiten hieß es dann warten und “Einer Raus – einer Rein” und oder auf andere Flächen ausweichen.

Aufgrund der Vielzahl der angereisten amerikanischen Auto waren auch alle anderen Parkflächen wie am Baumarkt gegenüber schnell belegt. Eine Baujahres-Beschränkung gibt es nicht, der Veranstalter sortiert auf dem Gelände lediglich – auch aus Platzgründen – ein wenig zwischen Vans & Trucks sowie neueren und älteren Fahrzeugen.

Musikalisch unterhielt wieder “Breakwater Music” die Anwesenden, dazu gab es es Cheerleader-Aufführungen von Ratz Fatz! Kulinarisch gab es die kleine Karte im Frankys Diner und leckeres Barbecue wie Pulled Pork und Nackensteaks, aber auch die obligatorische Bratwurst vom BBQ-Train.

Alle Bilder dieses Treffens hier: Facebook


So war’s:
Indian Summer Saisonabschluss – Franky’s Diner in Bochum. 3.Oktober 2016

Das Ende der US-Car Treffen der Saison 2016 fand traditionell am 3. Oktober am Franky’s DINER in Bochum statt. Das überall gefärbte Laub an den Bäumen gab dem Event am Tag der Deutschen Einheit seinen Namen: “Indian Summer Meet”.

Die Wettervorhersage machte den Veranstalter zunächst Sorge, doch als schon am frühen Morgen immer mehr US-Cars auf das Gelände strömten, riss der Himmel auf und bis zum Ende des Events hielt sich das Wetter und machte dem Eventnamen alle Ehre!

Zwar war der Anteil an US-Classic Cars nicht so hoch wie bei den anderen diesjährigen Events, dennoch war es wohl das bis dato beste Indian Summer Meet am Franky’s Diner!

Ein echt gelungener Saison Closer…

Alle Bilder dieses Treffens hier: Facebook


So war’s: 3. American Burger & Cars am Franky’s Diner, 24. Juli, Bochum

Das 3. American Burger & Cars Treffen am Franky’s Diner war ein voller Erfolg! Bei wirklich schönstem Sommerwetter kamen knapp 400 amerikanische Auto – dieses Mal deutlich mehr Klassiker dabei zum Baujahres- und Markenoffenen US-Car Treffen an dem Bochumer US-Style Restaurant. Das Diner lockte wieder mit freiem Eintritt, Live-Musik von Breakwater Musik und leckeren Burgern und BBQ mit Dönnighaus-Wurst und Pulled Pork.

Schon früh füllte sich das Gelände und alsbald hieß es wie in den Diskotheken seinerzeit: “Einer geht, einer kommt”. Da nicht Platz für alle war, wurden von den Besuchern mit US-Cars die umliegenden Parkplätze im Industriegebiet mitgenutzt.

Am 3. Oktober findet schließlich der Indian Summer genannte Saisonabschluss am Franky’s Diner statt, aber bis dahin ist noch etwas Zeit – auch um mal einen leckeren Burger ohne Treffen zu verspeisen.

Alle Bilder dieses Treffens hier: Facebook


So war’s: Spring Meet am Franky’s DINER, 17. April 2016


Alle Bilder dieses Treffens hier: Facebook

So war’s: Indian Summer Meet am Franky’s DINER, 3. Oktober 2015
Goldener Oktober!

Zum Indian Summer genannten Saisonabschluss ludt das Franky’s DINER wieder einmal am Tag der deutschen Einheit am 3. Oktober die US-Car-Gemeinde nach Bochum ein. Endlich passte auch das Wetter zum Namen und so füllte sich der Bereich ums Diner schnell. Um die Mittagszeit ging nichts mehr und viele US-Cars mussten auf den umliegenden Parkmöglichkeiten ausweichen, oder einige Minuten Wartezeit an der Einfahrt in Kauf nehmen.
Wie immer unterhielt „Breakwater Music“ mit gutem Rock’n'Roll, ergänzt um einen Auftritt der „Tanzgruppe Shuffled“.
NinasKunsthat mit großartiger Bild- und Wandmalerei-Kunst die Gäste ins Staunen versetzt und wie immer gab es diverse Leckereien aus der Franky’s DINER Küche und Frisch Gegrilltes – mehr Programm braucht es bei dieser lockeren und kostenlosen Veranstaltung nicht.Alle Bilder dieses Treffens hier: Facebook

So war’s: 2nd American Burger & Cars, Franky’s Diner Bochum, 26. Juli 2015
Endlich Sonne!

Nach vielen Events mit nur mäßigem Wetter konnte Franky’s Diner zum ersten Mal seit langer Zeit ein US Car Treffen mit Sonnenschein vermelden! Und das lockte zahlreiche US-Cars und Besucher an den Castroper Hellweg in Bochum. Dazu kam natürlich, dass das American Burger & Cars Treffen für US Cars aller Baujahre offen und dazu für Teilnehmer und Besucher kostenlos ist.Live Musik spielte wieder die beliebte Breakwater Music Band und in einer kurzen Pause gab es wieder einen Auftritt von der Tanzgruppe Shuffled. Ansonsten bestand der Großteil des Tages aus Benzingesprächen bei gegrillten Würstchen und Nackensteak sowie einer großen Auswahl an Burgern.Wir danken allen Besuchern und Teilnehmern.
Vormerken: Indian Summer Saisonabschluss-Treffen am 3. Oktober 2015 am Franky’s Diner!Alle Bilder dieses Treffens hier: Facebook

So war’s: Spring Meet am Franky’s DINER, 26. April 2015
Der April, der macht was er will!

Doch das Wetter war zum Glück gar nicht sooo April. Zwar war die Wettervorhersage nicht besonders, doch tatsächlich besser als angesagt, weshalb viele Teilnehmer und Besucher erst als stellenweise die Sonne rauskam, zum Spring Meet am Franky’s Diner nach Bochum.Wie bei den anderen Franky’s Diner Veranstaltungen gab es auch beim Spring Meet die kleine Speisekarte mit einigen Burgern sowie Würstchen und Nackensteaks vom Grill. Ebenso bewährt wie diese Karte war auch wieder die Band “Breakwater Music”.Und es blieb – bis auf ein paar Tröpfchen tagsüber – fast bis zum Ende der Veranstaltung um 18.00 Uhr trocken. Als nur noch 3-4 Amerikanische Autos auf dem Platz waren, konnte Petrus nicht mehr halten und es ergoß sich ein heftiger Regenschauer über das Gelände. NAch 10 Minuten war der Spuk aber vorbei und die Sonne kam wieder raus – Aprilwetter halt.Wir danken allen Besuchern und Teilnehmern und freuen uns schon auf das American Burger & Cars Treffen am 26. Juli 2015 am Franky’s Diner!

Alle Bilder dieses Treffens hier: Facebook


 

So war’s: Indian Summer Meet 5.10.2014
Rain or Shine am Franky’s Diner

Ein Event steht und fällt mit dem Wetter – gerade wenn es sich um ein US-Car Treffen mit Teilemarkt handelt. Schon bei “Spring Meet”
Saisonbeginn hatte das Frankys Diner in Bochum Pech mit viel Regen und auch beim “Indian Summer” Saisonabschluss am 5. Oktober war es nur wenig besser – immerhin kein Dauerregen wie im April, aber eher bescheidenes Nieselregen-Wetter, dem jedoch einige US-Car Fahrer und -Fans trotztem.Musikalisch unterhielt wieder die Band “Breakwater Music” und dazu gab es Aufführungen der “Tanzgruppe Shuffled”, während es neben dem BBQ mit Wurst & Steak auch die beliebten Burger auf der Event-Speiskarte des Frankys Diner standen.Alle Bilder dieses Treffens hier: Facebook

So war’s: American Burger & Cars 27.07.2014
Kurzweiliges US Car Treffen mit Full House

2014-10 ABC Treffen

Nach dem verregneten Spring Swap Meet im April stand das ABC-Treffen am Franky’s Diner in Bochum unter einem guten Stern. Zwar hatte die Sonne anfangs ihre liebe Mühe sich durch den (Hoch-)Nebel zu kämpfen, aber spätestens als die Mädels von der Tanzgruppe Shuffled gegen 13 Uhr auftragen, strahlte sie vom blauen Himmel – entgegen den Vorhersagen bis zum Abend.

So entwickelte sich nicht nur das Wetter sondern auch das Treffen für Amis aller Baujahre prächtig. Nachdem der Platz – dieses Mal ohne Swap Meet Teilemarkt – voll war, mussten die ersten abseits parken, aber durch die über den Tag verteilte Fluktuation (einige sind gefahren und die nächsten gekommen) waren ziemlich viele US-Cars auf dem Gelände am Franky’s Diner zu bewundern.

Neben den namensgebenden US-Cars und leckeren Burgern gab es auch Spanferkel frisch vom Grill – für viele Gäste ein Highlight des Treffens. Musikalisch unterhielten wieder die Jungs von Breakwater Music, die auch schon beim Spring Swap Meet dabei waren.

Das nächste Event ist am 5. Oktober – dann lädt das Franky’s Diner zum Indian Summer Saisonabschluss Treffen ein – mit Swap Meet und für US-Cars älter als 30 Jahre.

Alle Bilder dieses Treffens hier: Facebook


So war’s: Spring Swap Meet, Bochum, 27.04.2014
Saisoneröffnungs-Treffen mit Teileflohmarkt für US-Cars am Franky’s Diner

Spring Meet

April, April – der macht was er will. Die Saison öffnete das Franky’s Diner mit dem so genannten “Spring Swap Meet” am 27. April mit viel Regen. Davon ließen sich zum Glück einige private Händler und US-Car Teilnehmer nicht abhalten. Gegen späten Mittag hörte der Dauerregen auf. Die durch die Wolken strahlende Sonne lockte viele weitere US-Car Besitzer und Besucher zum Franky’s Diner, so dass die Saisoneröffnung am Ende doch nicht ins Wasser gefallen ist. Und so konnten über den Tag verteilt dennoch – für DAS Wetter – über 150 Fahrzeuge gezählt werden.

Das Franky’s Diner Team bedankt sich bei allen Besuchern, Teilnehmern und mitwirkenden Kräften!

Alle Bilder dieses Treffens hier: Facebook


So war’s: Indian Summer Swap Meet, Bochum, 3.10.2013
Volles Haus beim Saisonabschluss beim Franky’s Diner in Bochum

Nach der erfolgreichen “Spring Meet” genannten Saisoneröffnung am Franky’s Diner im April stand am 3. Oktober, dem “Tag der Deutschen Einheit” der Indian Summer Meet als Saisonabschluss an! Neben den US-Cars waren auch Oldtimer und Youngtimer anderer Marken zugelassen. Rund 400 Fahrzeuge haben die Veranstalter gezählt – verteilt auf die eigentliche Fläche am Diner selbst – aber rundum auf den Parkflächen von Baumarkt, Supermarkt usw.Dazu wurde auch der ATU Parkplatz genutzt, schließlich stand wegen dem Swap Meet Teileflohmarkt weniger Fläche zur Verfügung. Bereits um die Mittagszeit ging nichts mehr. Wie in der Disco früher hieß es: “Einer raus – einer rein!” Die Baujahrsgrenze haben die Veranstalter bei 1988 – als 25 Jahren festgelegt. Sonst wäre bei dem schönen Wetter – das dem Namen der Veranstaltung “Indian Summer” mit rund 18°C und tollen Sonnenschein mehr als gerecht wurde – noch voller geworden. Die Helfer und das Diner-Team hatten – auch aufgrund der vielen Besucher – alle Hände voll zu tun!Alles in allem eine schöne Veranstaltung – auch gerade wegen dem einmaligen Teilemarkt mit vielen privaten Verkäufern!Freuen wir uns auf die Saisoneröffnung im April 2014 in Bochum!

Alle Bilder dieses Treffens hier: Facebook